Achsvermessung

Mit freiem Auge ist es nicht erkennbar, aber unsere Erfahrung aus rund 50.000 Service- und Reparaturaufträge pro Jahr zeigt, dass bei rund jedem dritten Fahrzeug die Achsgeometrie verstellt ist. Oft reicht schon eine leichte Berührung des Randsteins, das Überfahren eines Hindernisses auf der Fahrbahn oder ein Schlagloch die Spur zu verstellen.

 

Das kann gravierende Auswirkungen haben:

Lässt man die Achsgeometrie nicht regelmäßig überprüfen und einstellen können sich an Ihrem Fahrzeug schwerwiegende Folgeschäden ergeben: Die Reifen werden ungleichmäßig belastet. Dadurch nutzen sie sich einseitig und schneller ab. Aber auch die Belastung diverser Achs- und Gelenkteile erhöht sich. Es kann zu erhöhtem Verschleiß und Ermüdungsbrüchen von Aufhängungsteilen kommen.

 

Bei Fastbox nehmen wir gerne jederzeit eine Überprüfung und Einstellung der Achsgeometrie Ihres Fahrzeuges vor. Wir verwenden dabei modernste Analyse- und Einstellgeräte. Zeit und Kosten lassen sich somit für Sie reduzieren und teure Folgereparaturen schon im Vorhinein vermeiden.

Originalteil-

Qualität

Mobilitäts-

Garantie

Ersatz-

Fahrzeuge