fachbetrieb
  • 1
  • 2
  • 3



Sagen Sie uns Ihre Meinung!


Ihre Zufriedenheit ist für
uns ein wichtiges Anliegen.

Bitte geben Sie uns hier Ihr Feedback...

FASTBOX - Die Autowerkstatt für alle Marken

Unabhängig von Baujahr und Marke sorgen wir – die FASTBOX – in 17 Kraftfahrzeug Fachbetrieben in ganz Österreich für kompetente Beratung und fachgerechte Wartung Ihres Fahrzeugs. Ohne Terminvereinbarung, schnell und professionell!

Der Eintrag ins Serviceheft und die Erhaltung der Hersteller- sowie der Mobilitätsgarantie sind für uns selbstverständlich!

Pickerl Home228

Die FASTBOX-§57a-"Pickerl" Begutachtung – kompetent und objektiv. Für alle Automarken / PKW/Kombi und Klein-LKW bis 2,8t Gesamtgewicht ab € 29,00

Windschutzscheiben Home228

Die FASTBOX repariert Ihre Windschutzscheibe ohne lange Wartezeiten schnell und professionell ab € 69,00. Ein notwendiger Tausch Ihrer Windschutzscheibe erfolgt in Erstausrüsterqualität.

Oelwechsel Home228

Die FASTBOX-Ölwechsel-Pauschalen zum Fixpreis inkl. Qualitätsöl der Marken Eni, Mobil oder Shell* sowie Entsorgung ab 59,00
*Standortabhängig

Klima Home228

Die FASTBOX sorgt für gesunde Atemluft in Ihrem Auto. Die Klimaanlagenwartung und –desinfektion** sorgen für Ihren Komfort und Ihr Wohlbefinden während der Fahrt ab 29,00
**Allergikergeeignet

Mit Reifengas gefüllte Reifen halten ihren Druck drei- bis viermal so lange wie mit normaler Luft gefüllte Reifen. Reifen verlieren ständig etwas Druck. Mit dem richtigen Reifendruck sinkt der Rollwiderstand, die Vorteile liegen auf der Hand: Verringerter Kraftstoffverbrauch und höhere Sicherheit im Straßenverkehr durch kürzere Bremswege und bessere Straßenhaftung. Sie erhalten eine grüne Ventilkappe als Nachweis für die Reifengasfüllung. Und ganz nebenbei verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Reifen!

Freigegeben in Tipps
Dienstag, 02 Oktober 2012 15:25

Wann sollte man neue Reifen kaufen?

Die Fahrweise entscheidet über die Lebensdauer Ihres Reifens. Winterreifen haben gegenüber Sommereifen eine geringere Lebensdauer, da diese eine weichere Gummimischung besitzen. Das schlimmste für einen Winterreifen ist es das ganze Jahr durch zu fahren. Die Nutzungsdauer kann dann entweder nach den gefahrenen Kilometern oder nach dem Reifenalter begrenzt sein. Ein Reifen sollte nicht länger als 8Jahre gefahren werden. Erste Kriterium ist natürlich die Restprofiltiefe. Ist der Reifen schon stark runtergefahren (unter 4mm Profil) ist er zu tauschen – auch wenn er erst drei Jahre alt ist. ( z.B.:Fahrverhalten u. Bremswirkung bei Nässe)

Freigegeben in Tipps

Die Reifen Ihres Fahrzeugs müssen auf jeden Fall erneuert werden, wenn sie abgenutzt sind, andererseits aber spielt auch das Alter der Reifen eine wichtige Rolle. Reifen altern aufgrund chemischer und physikalischer Prozesse. Die Industrie empfiehlt, auch bei geringen Kilometerleistungen, die Reifen nach spätestens zehn Jahren, eher früher, zu erneuern. Beim Neukauf sollte man zudem auf das Produktionsdatum achten: Dieses sollte nicht länger als fünf Jahre zurück liegen.

Freigegeben in Tipps
Mittwoch, 05 September 2012 08:17

Reifeneinlagerung beim Spezialisten:

Durch fachgerechte Einlagerung sparen Sie Arbeit und Zeit und Ihr Platzproblem ist dadurch auch gelöst.

Freigegeben in Tipps

Alle Preise verstehen sich inkl. 20% USt. Sämtliche Leistungsangaben und Preise vorbehaltlich Preisänderungen, Satzfehlern bzw. Irrtümern. Alle Aktionen gültig bis Aktionsende, bzw. bis auf Widerruf bzw. solange der Vorrat reicht. Reifenpreise verstehen sich OHNE Felge. Es gelten die AGBs der FASTBOX Autoservice Gmbh & Co KG.

  • plankenauer
  • trt
  • apollo
  • fb 00
  • fb 08
  • fb 09
  • logo dezent 118
  • logo dotz 118
  • logo eni 118
  • logo shell 118
  • vredestein